Reisehandtücher: schnelltrocknende Begleiter auf Reisen

[Werbung] In diesem Beitrag stelle ich Reisehandtücher vor und verlinke an mehreren Stellen zu Amazon. Für eventuelle Käufe erhalte ich eine Provision.


Ein Reisehandtuch ist einer der wichtigsten Begleiter in den Ferien, wenn einer der folgenden Fälle zutrifft:

  • Du weißt nicht, ob dir am Urlaubsdomizil ein Handtuch zur Verfügung gestellt wird.
  • Du weißt, dass du selber ein Handtuch mitbringen musst, möchtest aber unbedingt Platz und Gewicht sparen.
  • Du brauchst neben den zur Verfügung gestellten Badezimmerhandtüchern auch etwas für den Strand, den Pool oder den Wasserpark.
  • Du bleibst im Urlaub nicht an einem festen Ort, sondern machst beispielsweise eine Rundreise.
  • Du hältst dich abseits der Zivilisation auf, das heißt, auf einer Hüttentour in den Bergen oder auf einem Wüstentrekking.
  • Du willst auf Nummer sicher gehen, was dien Badevergnügen betrifft: Es gibt immer wieder tolle Wasserfälle, Bachläufe und Quellen auf dem Weg, für die du nach dem Bad ein Handtuch brauchst.

Es gibt folglich viele Gründe, ein Reisehandtuch mitzunehmen. Daher stehen Reisehandtücher auf nahezu jeder meiner Packlisten.

Ich habe selbst eine kleine Sammlung verschiedener Reisehandtücher, u. a. von Mave Athletics (bei Amazon ansehen) und Pearl (bei Amazon ansehen). Sie haben mir v. a. in Thailand gute Dienste erwiesen, als ich mit dem Roller über Koh Phangan fuhr und an verschiedenen Stränden anhielt oder als ich mit meinem Partner in Nordthailand auf einen Trekking-Trip ging. Aber auch bei klassischen Strandurlauben auf Mauritius, den Kanaren oder beim Campen an der Ostsee habe ich Reisehandtücher dabei. Warum, erfährst du in diesem Beitrag.

Was ist ein Reisehandtuch?

Ein Reisehandtuch muss folgende vier Eigenschaften aufweisen: Es muss klein zusammenlegbar und leicht zu verstauen sein, es muss schnell trocknen und ultraleicht sein. Die Gründe dafür liegen in der Tatsache, dass es beim Packen für eine Reise vorrangig um die Minimierung des Gepäckumfangs und des Gepäckgewichts geht. Egal, ob du mit deinem Rucksack unterwegs bist oder dich auf eine Flugreise begibst, das Gepäck sollte so klein und leicht wie möglich sein. (Immer mehr Reisende versuchen heutzutage, nur mit Handgepäck zu reisen.)

Ein nasses Frotteehandtuch ist um ein Vielfaches schwerer als ein nasses Reisehandtuch. Es lässt sich nie und nimmer klein zusammenlegen und im Fall der Fälle in einem Plastiksäckchen verstauen – ein Reisehandtuch sehr wohl.

Reisehandtücher gibt es in vielen Größen: Egal, ob du ein Badetuch oder ein Handtuch in Normalgröße mitnimmst, der Gewichtsunterschied ist nicht wesentlich. Bei Frotteehandtüchern – vor allem wenn sie nass transportiert werden – sehr wohl.

Reisehandtücher trocknen eigentlich fast immer in wenigen Stunden, egal wo du sie aufhängst. Dies kann im Hotelzimmer geschehen, im Zelt, auf der Hütte oder sogar im Auto – ein Reisehandtuch trocknet aufgrund des Herstellungsmaterials extrem schnell. Eine Ausnahme bilden höchstens Räume mit hoher Luftfeuchtigkeit (Sauna) oder eine tropisch-feuchte Umgebung.

Reisehandtuch bei Amazon bestellen

Was ist der Unterschied zu einem normalen Handtuch?

Wie bereits oben beschrieben, könnte man bei einem normalen Handtuch genau jene Nachteile nennen, die einem Reisehandtuch zum Vorteil gereichen. Ein normales Handtuch braucht ein Vielfaches an Platz, es trocknet viel langsamer und es ist viel schwerer, wenn es nass transportiert werden muss. Ein normales Handtuch saugt den Schmutz regelrecht in seine Fasern hinein, ein Reisehandtuch weist ihn ab. Wer seine Kinder einmal am Strand mit seinem Frotteehandtuch abgetrocknet hat und dann für dieselbe Prozedur ein Reisehandtuch verwendet, weiß vom Ergebnis ein Lied zu singen!

Bei welchen Gelegenheiten sind Reisehandtücher besonders praktisch?

Wanderer und Bergsteiger, die oft abseits der Zivilisation ihre Freizeit verbringen, haben meist ein Reisehandtuch im Rucksack. Wenn es sich um mehrtätige Trecks handelt, wird oft anstelle des kleinen Handtuchs ein großes Badetuch für eventuelle Duschgelegenheiten mitgenommen. Ein Reisehandtuch leistet aber ebenso tolle Dienste, wenn ein normaler Pauschal-Strandurlaub gebucht wird und die blütenweißen Hotelhandtücher nicht an den Sandstrand mitgenommen werden dürfen. Oft suchen sich Reisende einsame Strände und Buchten, um abseits des Trubels das Meer zu genießen – viel einfacher mit einem kleinen, feinen Reisehandtuch, das in der Badetasche nur ein Minimum an Platz beansprucht.

Was sind die Vorteile?

Alle oben genannten Punkte zählen zu den Vorteilen. Diese Vorteile nehmen die Reisenden in kleinstem Packmaß mit in den Urlaub, da eigentlich alle Reisehandtücher in möglichst kleinen Säckchen mit Kordelzug verkauft werden. Viele Fans von Reisehandtüchern wissen eigentlich gar nicht mehr, warum sie ihre Frotteehandtücher zu Hause nicht gleich ganz durch Reisehandtücher austauschen.

Ein weiterer, bisher noch nicht erwähnter Vorteil ist die Tatsache, dass du dich mit einem Reisehandtuch viel schneller trocken fühlst. Es nimmt die Feuchtigkeit auf der Haut besser auf, hat also eine viel stärkere Kapillarwirkung als normale Handtücher. Im ersten Moment trügt das subjektive Gefühl von mehr Trockenheit bei Frottee. Reisehandtücher sind viel weicher und unsere nasse Haut fühlt sich durch das raufaserige, oberflächenvergrößerte Frottee scheinbar trockener an. Tatsächlich ist das Gegenteil der Fall: Frottee reibt durch seine raue Oberfläche auf der Haut, weshalb sie sich trockener anfühlt. In Wirklichkeit ist also ein Reisehandtuch der bessere Trockner – wer dies nicht glaubt, sollte unbedingt selber den Unterschied ausprobieren.

Reisehandtücher sind meist aus Mikrofaser und wirken daher antibakteriell. Sie sind durch die besondere Oberfläche extrem schmutzabweisend und fusseln nicht.
Eine weitere Besonderheit des Reisehandtuchs ist, dass es nicht das Wasser an seine Fasern bindet, sondern dass 90% des aufgesaugten Wassers allein durch Auswringen aus dem Handtuch entfernt werden können. Der Trockenvorgang ist dadurch viel kürzer.

Reisehandtuch bei Amazon bestellen

Welche Nachteile gibt es?

Reisehandtücher findest du nicht so leicht leicht in Wäsche-Fachgeschäften oder im Großhandel – die Auswahl im Internet ist allerdings sehr groß.
Reisehandtücher sind aufgrund der hochwertigen Funktionfaser teurer, und manche Menschen finden, dass sie sich auf der Haut nicht so angenehm kuschelig anfühlen wie mit Weichspüler behandelte Frotteehandtücher.

Welche Unterschiede gibt es zwischen den verschiedenen Produkten?

Vor allem Sportartikelhersteller produzieren Reisehandtücher aus verschiedensten Kunstfasern. Sie nehmen Wasser schnell auf und geben es die Feuchtigkeit genauso rasch wieder an die Luft ab. Es gibt unterschiedlichste Größen (WC-Handtuch, Badezimmerhandtuch, Dusch- und Strandhandtuch), Farben und Designs, Preise (meist markenabhängig), Gewichtsangaben und unterschiedliche Verarbeitungen (langlebig oder schnell kaputt).

Wie viel kostet ein Reisehandtuch (je nach Größe)?

Auf dem europäischen Markt kosten die meisten Reisehandtücher zwischen zehn und dreißig Euro – ein Vergleich lohnt sich allemal.

Worauf solltest du beim Kauf achten?

Achte auf die Marke, denn seriöse Bergsport- und Sommersportmarken bieten bessere Qualität an als Billigmarken. An letzteren wirst du nicht so lange Freude haben wie an den hochwertigen. Daneben solltest du dir auch über die Funktion deines neuen Handtuchs Gedanken machen, denn diese entscheidet über die Größe: Von S bis XXL, vom Modell „Hand“ über „Beach“ und „Body“ kannst du dir alles kaufen. Zum Schluss musst du bedenken, welches Gewicht und welches Packmaß du haben möchtest, denn hier gilt immer: je kleiner umso feiner.

Welche Pflegetipps gibt es?

Am idealsten ist – wie bei allen hochwertigen Fasern – das Waschen mit einem „Funktionsfaser-Waschmittel“. Dieses erhältst du in beinahe allen Sportgeschäften. Aber auch normale Waschmittel schaden nicht, wenn du dein Handtuch in einem Beutel mitwäschst – dies vermindert die Reibung und Flusenbildung durch andere Wäsche.

Sehr wichtig ist es, keinen Weichspüler zu verwenden, da dieser die Fasern verändert und die Saugfähigkeit vermindert. Im Allgemeinen ist zu beachten, was auf den Pflegehinweisen auf dem Etikett steht.

Reisehandtuch bei Amazon bestellen

Ein paar Anbieter im Vergleich


Reisehandtuch von fit-flipWerbung

Erhältlich in vielen verschiedenen Farben und Größen von 30x50cm bis 100x200cm.


Bambus-Reisehandtuch von pandooWerbung

Die umweltfreundliche und nachhaltige Alternative zur Konkurrenz. In 5 Farben und 4 Größen erhältlich.


Reisehandtuch-Set von fit-flipWerbung

Verschiedene Sets mit und ohne Tasche in verschiedenen Größen von 40x80cm bis 100x200cm.


Reisehandtuch von CocoonWerbung

In 4 verschiedenen Größen und 4 verschiedenen Farben erhältlich.


Reisehandtuch-Set von Mave AthleticsWerbung

2er-Set in 4 verschiedenen Farben in den Größen 140 x 70cm und 70 x 40cm.


Reisehandtuch-Set von BeMaxxWerbung

2er-Set in in den Größen 140 x 70cm und 40 x 30cm. Integriertes Reißverschlussfach für den Schlüssel oder Wertsachen.


Reisehandtuch-Set von BahidoraWerbung

2er-Set in 3 verschiedenen Farb-Kombinationen in den Größen 130 x 70cm und 50 x 100cm.


Reisehandtuch von PearlWerbung

Viele verschiedene Farben und Größen erhältlich.


Ähnliche Beiträge:

Sharing is caring. Teile diesen Beitrag:

Schreibe einen Kommentar