Auslandssemester / Erasmus Packliste

Ein Auslandssemester bzw. Erasmus-Semester bereichert einen für das ganze Leben. Das kann ich aus eigener Erfahrung sagen. Vor meiner Abreise war ich sehr nervös. Ich hatte keine Ahnung, was ich mitnehmen sollte. Damit es dir nicht so geht, findest du hier eine (im Zweifelsfall eher großzügige) Zusammenstellung für dein Auslands- oder Erasmus-Semester bzw. dein Auslandsjahr. Wenn du vorhast, auch noch mit dem Rucksack durch das Land deiner Wahl zu reisen, kannst du außerdem einen Blick auf die Backpacker-Packliste werfen. Wenn du hauptsächlich in einer Stadt unterwegs bist, hilft dir unsere Städtereise-Packliste weiter. Und: kennst du schon die 30 praktischen Reise-Gadgets für Frauen?

Auf dem Handy öffnen

Packliste für Frauen und Männer

Packliste für Frauen

Packliste für Männer

Packliste als PDF herunterladen Packliste individualisieren

Datenschutz ist wichtig. Für die Erstellung deiner individuellen Packliste ist leider unerlässlich, dass Daten verschlüsselt an PythonAnywhere in Großbritannien übertragen werden. Mit dem Klick auf den Okay!-Button erklärst du dich damit einverstanden.

Deine Packliste ist für unbeschränkte Zeit verfügbar. Ihre Adresse (URL im Browser) bleibt immer gleich. Speichere diese URL als Lesezeichen ab, um später darauf zugreifen zu können.

Jetzt viel Spaß beim Individualisieren deiner Packliste!

Ok

Geld & Finanzen

Wenn du ein Auslandssemester machen willst, wirst du einige Monate nicht zu Hause sein. In dieser Zeit musst du an dein Geld herankommen. Dafür solltest du TAN-Listen oder einen TAN-Generator mitnehmen. Außerdem benötigst du deine Geld-Karten, 2 Portmonees, damit du nicht immer alles Geld mit dir rumträgst, und die Notfallnummern deiner Bank, falls etwas schiefgeht.

Exklusiv & nur für kurze Zeit: Rabatt auf Brustbeutel und Geldgürtel von Zero Grid!

Hygiene

Ein Semester ist lang... Obwohl du viele Hygiene-Produkte auch im Ausland bekommst, solltest du an die wichtigsten Dinge denken. In manchen Ländern solltest du Tampons bzw. Binden mitnehmen, denn die lokalen Produkte sind nicht immer mit denen zu vergleichen, die wir in Deutschland kennen. Ansonsten gehören neben Zahnputzzeug auch Nagelpflegeset, Haarpflegeprodukte, Apres Lotion (für sonnige Länder) und Schminkutensilien ins Gepäck.

Kleidung

Wenn du während deines Auslandssemesters auch reisen möchtest, brauchst du außer Klamotten für die Uni auch Sachen für Wanderungen, den Strand und auch für Sport. Denke an geeignete Schuhe – am besten informierst du dich vorher über die Landschaft und empfohlene Touren, sodass du weißt, ob du allein mit Flip Flops und Bikini auskommst oder lieber – wie z.B. in Mexiko – auch warme Sachen für den Winter brauchst, da dort nicht geheizt wird...

Hier erfährst du mehr über meine Universal-Klamotten für jede Reise.

Medikamente / Apotheke

Wenn du im Ausland bist, hast du zwar auch Zugang zu Apotheken und kannst dir Medikamente besorgen, aber so manche Dinge hast du vielleicht lieber gleich griffbereit, wie z.B. Durchfalltabletten und Kopfschmerztabletten. Mückenschutz ist in vielen Ländern sehr wichtig, denn die Stiche sind nicht nur nervig, sondern auch gefährlich! Anti-Blasen-Pflaster sind ein Muss, wenn du auch längere Wanderungen vorhast. Folgendes brauchst du evtl. noch in deiner Reiseapotheke:

Papiere & Unterlagen

Wenn du dein Auslandssemester antrittst, wirst du am Zoll wahrscheinlich nach einem Einladungsschreiben deiner Uni gefragt. Diese und andere Unterlagen darfst du nicht vergessen einzupacken. Denke auch an deinen (internationalen) Studentenausweis, denn oft wird er dir auch im Ausland behilflich sein und ein paar Rabatte sichern. Ein Reiseführer macht sich gut auf der Reise, wenn du Zeit hast, dich zu deinem Zielland zu belesen.

Rucksäcke & Taschen

In meinem Auslandssemester hatte ich viel zu viel Gepäck mit. Ich hatte einen großen Trekkingrucksack, einen Rollkoffer und einen Tagesrucksack. Ich empfehle dir, dich auf einen Trekking- und einen Tagesrucksack zu beschränken, denn alles andere ist auf Reisen vor, nach oder während deines Aufenthaltes sehr nervig. Oft findest du im Ausland auch nicht die komfortablen Fußwege vor, die du aus Deutschland kennst. Daher macht auch das Rollen deines Koffers alles andere als Spaß.

Exklusiv & nur für kurze Zeit: Rabatt auf Brustbeutel, Kulturbeutel und andere Taschen von Zero Grid!

Schuhe

Während meines Auslandssemesters trug ich überwiegend Flip Flops, denn in Mexiko war es sehr warm. Allerdings war es in der Uni sehr kühl aufgrund der Klimaanlage, weshalb ich irgendwann auf geschlossene Schuhe umstieg. Wenn du auf Reisen gehst, sind evtl. auch Wanderschuhe oder Trekkingsandalen ratsam. Denke an Sportschuhe, wenn du vorhast, sportlich aktiv zu sein!

Sonstiges

Das wichtigste Equipment während meines Auslandssemesters waren meine Oropax. Oft sind laute Straßen der schnarchende Zimmergenossen der Killer für den nächtlichen Schlaf. Ansonsten ist ein aufblasbares Kissen sehr angenehm auf der Reise – auch wenn du während des Semesters das Land bereist und beispielsweise in Nachtbussen unterwegs bist. Nähzeug, Schreibzeug und ein schnell trocknendes Reisehandtuch solltest du ebenfalls dabei haben für den Fall der Fälle.

Außerdem habe ich eine digitale Packliste mit nützlichen Apps sowie Unterhaltungsstoff.

Hier findest du 37 praktische Reise-Gadgets für Frauen.

Technische Ausrüstung

Für dein Auslandssemester brauchst du sicher deinen Laptop mit Ladekabeln, dein Handy samt Ladekabeln (evtl. kaufst du dir ein Low-Budget-Handy vor Ort), deine Digicam, eine Festplatte für Fotos und ggf. einen Steckdosenadapter, wenn der für dein Zielland nötig ist. Ein mp3-Player für die Reise ist auch empfehlenswert, falls du deine Musik nicht auf dem Handy hast.

Hier findest du 20 nützliche Technik-Gadgets für die Reise.

Zelten / Schlafen

Ähnliche Beiträge:

Sharing is caring. Teile diesen Beitrag:

Schreibe einen Kommentar