Weltreise Packliste

Auf einer Weltreise brauchst du so wenig Gepäck wie möglich, mit dem du aber trotzdem eine lange Zeit auskommst. Hier erfährst du, was du für eine Weltreise einpacken solltest. Sieh die Liste als Anregung, du brauchst bestimmt noch viel weniger, als hier steht. Egal, ob du mit dem Rucksack und Zelt um die Welt reist oder in Pensionen und Gästehäusern übernachtest, hier findest du Anregungen für Utensilien, die du brauchen könntest.

Rucksack-Weltreisende finden hier auch eine Backpacking Packliste. Die Camping Packliste liefert Tipps für Camper. Wie du deine Sachen platzsparend und knitterfrei einpackst kannst, findest hier. Tipps zum Rucksackpacken verraten dir, wie du dein Gepäck verstaust, sodass dein Rücken lange mitmacht!

Auf dem Handy öffnen

Packliste für Frauen und Männer

Packliste für Frauen

Packliste für Männer

Packliste als PDF herunterladen Packliste individualisieren

Datenschutz ist wichtig. Für die Erstellung deiner individuellen Packliste ist leider unerlässlich, dass Daten verschlüsselt an PythonAnywhere in Großbritannien übertragen werden. Mit dem Klick auf den Okay!-Button erklärst du dich damit einverstanden.

Deine Packliste ist für unbeschränkte Zeit verfügbar. Ihre Adresse (URL im Browser) bleibt immer gleich. Speichere diese URL als Lesezeichen ab, um später darauf zugreifen zu können.

Jetzt viel Spaß beim Individualisieren deiner Packliste!

Ok

Geld & Finanzen

Auf deiner Weltreise musst du unterwegs deine Finanzen im Griff haben und jederzeit Geld abheben können. Dafür brauchst du deine Geldkarten und am besten 2 Portmonees. Wenn du außerdem von unterwegs Überweisungen tätigen willst, nimmst du am besten einen TAN-Generator bzw. deinen ausgedruckten TAN-Listen mit. Gürteltasche, Brust- oder Geldgürtel sorgen für eine sichere Aufbewahrung.

Hier erfährst du mehr über Geld und Finanzen unterwegs.

Hygiene

Ein paar Hygieneprodukte brauchst du auf deiner Weltreise unmittelbar zur Hand. Daher gehören Kamm oder Bürste, Zahnputzzeug und ggf. Shampoo und Duschgel in Reisegröße in den Kulturbeurel. Weitere Utensilien kannst du je nach Bedarf, Geschlecht und Reiseziele bzw. -route in Betracht ziehen.

Kleidung

Es kommt auf deine Vorlieben an, was du für eine Weltreise an Bekleidung mitnimmst. Am wichtigsten sind möglichst leichte Outdoor-Sachen, die dich vor Wind und Wetter schützen. Je nach Route und Ziele brauchst du warme und leichte Sachen. Ich habe bei jedem Trip nach dem Zwiebelprinzip verschiedene Jacken mit, die ich in tiefgekühlten Gebäuden und Verkehrsmitteln gern drüberziehe.

Hier erfährst du mehr über meine Universal-Klamotten für jede Reise.

Kochen / Grillen

Wenn du auf deiner Weltreise auch in der Pampa unterwegs bist und abseits der Zivilisation isst, brauchst du evtl. einen Sport und ggf. auch weitere Camping-Küchenutensilien. Hier findest du nur das nötigste. Ansonsten brauchst du Müllsäcke, um deinen Müll in Naturschutzgebieten wieder einzusammeln und mitzunehmen.

Medikamente / Apotheke

Die Reiseapotheke für eine Weltreise ist Geschmackssache. Ich habe lieber ein paar mehr Dinge dabei, aber vieles kannst du auch unterwegs kaufen. Ich habe generell Blasenpflaster, Herpescreme, Kopfschmerztabletten und Mückenschutzmittel dabei. Denn ich habe schon genug Stiche gehabt und eine Freundin, die über eine Mücke Dengue-Fieber bekommen hat. Also: einschmieren!

Papiere & Unterlagen

Die wichtigsten Unterlagen sie die für die Reise, die Unterkunft, Versicherung, Ausweise und Führerschein, wenn du auf der Reise auch mit einem Mietwagen rumfahren willst. Ansonsten ist ein Reiseführer für dein erstes Ziel eine gute Lektüre für den Flug.

Rucksäcke & Taschen

Am praktischsten für lange Individualreisen sind ein Trekkingrucksack und ein Tagesrucksack, mit denen du alles bestreiten kannst. Ein Grid-it hält dein Handgepäck in Ordnung und Zip-Beutel brauchst du für die Flüssigkeiten in deinem Handgepäck auf dem Flug. Ansonsten helfen Packbeutel beim Platzsparen und wasserdichte Tüten, wenn es auch mal nass werden könnte...

Schuhe

An Schuhen sind die bequemen am wichtigsten. Sandalen brauchst du, wenn du in wärmere Gefilde kommst und denke auch an Badelatschen oder Flip Flops, wenn du in der Dusche des Hostels kein Fußpilzrisiko eingehen willst.

Sonstiges

Sonstiges Equipment je nach Geschmack könnten ein Kissen für den Flug, ein Buch, Oropax und ein paar andere Dinge sein. Sieh die Liste als Anregung! Ein sehr beliebtes Utensil ist ein schnell trocknendes Reisehandtuch.

Hier findest du 37 praktische Reise-Gadgets für Frauen.

Technische Ausrüstung

Kamera, ggf. Handy – diese und weitere technische Ausrüstung gehört auch noch in den Rucksack. Weniger ist mehr – schließlich musst du jedes Gramm lange Zeit mit dir rumtragen!

Hier findest du 20 nützliche Technik-Gadgets für die Reise.

Zelten / Schlafen

Ausrüstung zum Schlafen brauchst du je nach Art des Reisens – entweder im Zelt oder in Hostels, Pensionen und Gästehäusern. In jedem Fall brauchst du einen Schlafsack. Auch eine Isomatte schadet meistens nicht!

Ähnliche Beiträge:

Sharing is caring. Teile diesen Beitrag: